Energie und Gebäudetechnik

«Energiekostenkalkulation ist die Quadratur des Preises.» Dieses Bonmots kursiert unter Energie- und Gebäudetechnikfachleuten.

Nirgendwo sonst im Lebenszyklus einer Immobilie sind die Kosten so komplex zu berechnen. Sie werden weniger durch den Energieverbrauch (z.B. Strom) als durch andere Faktoren, wie ein effizientes und flexibles Konzept, Investitionen mit langer Lebensdauer sowie tiefer Wartungskosten, beeinflusst. Eine systematische Vorgehensweise – sei es auf der Objektebene, als auch auf Arealebene – führt zu optimierten Ergebnissen, welche langfristig eine ökologisch hochstehende Lösung mit tiefen Gesamtkosten kombinieren. Unsere Leistungen umfassen:

  • Leitbilder
  • Immobilienstrategien
  • Strategien und Konzepte für die Energieversorgung
  • Planungsvorgaben und Pflichtenhefte
  • Projektprüfungen und Handlungsempfehlungen
  • Ausschreibung, Evaluation und Beurteilung von Contracting-Lösungen
  • Nutzung und Betrieb
  • Thermische Gebäudesimulation

Christian Erb Leiter Energie und Gebäudetechnik

Andres Stierli Mitglied der Geschäftsleitung